Baustellendreck? Muss nicht sein! Sauber renovieren

17. April 2020

Baustellen mag niemand!


Denken Sie einmal zurück an Ihre letzte Renovierung: Stellen sich Ihre Nackenhaare schon beim bloßen Gedanken daran auf? Staub und Dreck haben sich in der ganzen Wohnung verteilt, Sie waren sicherlich lange mit dem Putzen beschäftigt.

An einen normalen Alltag war während der Renovierung nicht zu denken. Denn es musste immer ein Ansprechpartner für die Handwerker zu Hause sein. So haben Sie womöglich noch Ihren wohlverdienten Urlaub für die Renovierung geopfert, weil Home-Office wegen des Lärms nicht machbar war.

Und wenn Sie daran denken, dass dieselbe Prozedur in fünf Jahren wieder auf Sie wartet, weil dann beispielsweise der neue Anstrich der Fenster verblasst sein wird, dann fragen Sie sich vermutlich:



Ist es den Aufwand überhaupt wert?

All diese Unannehmlichkeiten bleiben Ihnen bei einer Renovierung mit PORTAS erspart. Denn wir reduzieren die Belastung für Sie auf ein Minimum.
Wie uns das gelingt? Das lesen Sie hier.

Türenrenovierung beim Fachbetrieb statt zuhause

Ihre Innentüren müssen renoviert werden? Morgens holen wir sie ab und bereiten sie anschließend im Fachbetrieb in Ihrer Nähe auf.
Auf Wunsch erhält Ihre Wohnungstür auch noch ein zeitgemäßes Sicherheitspaket. Das Anti-Einbruch-Konzept besteht aus Komponenten, die verhindern, dass die Tür mit Gewalt aufgestoßen oder ausgehebelt werden kann. Zusätzlich bietet ein Spion einen guten Blick durch die verschlossene Tür und damit Schutz vor ungebetenen Gästen.

Handwerksmeister bei der Arbeit

Wichtig für Sie und Ihr Wohlbefinden: Die Aufbereitung erfolgt ohne Staub, Lärm oder herumstehendes Werkzeug in Ihrem Zuhause. Und vor allem schnell – schon am selben Abend können Sie sich über Ihre renovierte Tür freuen.
Die Rahmen erhalten das passende Design, indem sie bei Ihnen zu Hause mit einem extrem belastbaren Hightech-Material ummantelt werden. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern spart Geld, Zeit und Nerven.

Frau sitzt auf einem gemütlichen Sofa zu Hause

Eine neue Decke innerhalb eines Tages



Auch wenn bei einer Deckenrenovierung die Arbeitsschritte nicht in einen Fachbetrieb ausgelagert werden können, erfolgt die Renovierung durch PORTAS ohne große Baustelle und innerhalb eines Tages. Außerdem bleibt es Ihnen erspart, die Möbel aus dem Zimmer zu räumen.
Beispielsweise kann bei der Deckenrenovierung auch auf das aufwändige Entfernen der bestehenden Decke verzichtet werden, indem die neue glatte Decke direkt unter die vorhandene montiert wird.

Das innovative „Decke-unter-Decke-System“ wird von Wand zu Wand gespannt und erfordert keine tragende Unterkonstruktion.
Keine Sorge bei Dachschrägen oder ungewöhnlichen Grundrissen: die Spanndecke wird für jeden Raum eigens nach Maß gefertigt und passt sich allen Raumgegebenheiten perfekt an.

PORTAS reduziert ebenfalls die Belastung bei Fenster-, Treppen- und Küchenrenovierungen  auf ein Minimum. Damit Sie sich in Ihrem Zuhause wohlfühlen – nach und vor allem auch während der Renovierung.

Natürlich nachhaltig – der Wohntrend für den ökologischen Fußabdruck

Der ökologische Fußabdruck und Nachhaltigkeit haben in den letzten Jahren an großer Bedeutung gewonnen. Aber nicht nur in der Industrie und Wirtschaft, auch im Privaten findet dieses Thema immer mehr Beachtung, weshalb es in der heutigen Zeit gar nicht mehr so schwer ist, sein Zuhause nachhaltig und natürlich einzurichten.

Maximal minimal – minimalistisches Wohnen als neuer Trend

Der minimalistische Einrichtungsstil ist aktuell einer der bekanntesten Wohntrends. Allerdings verbinden viele Menschen mit Minimalismus einen kalten und sterilen Raum, der keine Wohlfühlatmosphäre ausstrahlt. Denken Sie ähnlich? Dann wird es Zeit, dass wir diese Vorurteile beseitigen und Ihnen zeigen, dass auch Minimalismus zum Wohlfühlen einlädt.

Wenn Kinderträume wahr werden – das perfekte Spielzimmer

Ein Raum zum Höhlen bauen, basteln und lesen. Ein Raum, in dem ein Kind einfach Kind sein kann. Klingt das nicht wie ein wahrgewordener Kindertraum? Gerade in der kalten Jahreszeit ist ein solches Spielzimmer sehr viel wert, da oft aufgrund des Wetters der Gang zum Spielplatz leider ausfallen muss. Damit Ihr Wohnzimmer nicht im Chaos versinkt, sollten Sie Ihren Kindern stattdessen einen eigenen Platz zum Spielen einrichten.

Wir bringen Licht ins Dunkel – wie Sie Beleuchtung geschickt einsetzen können

Beleuchtung ist mehr als nur eine Lichtquelle und ein nicht zu unterschätzendes Einrichtungselement, denn sie hat eine essenzielle Wirkung auf unser Wohlbefinden in einem Raum. Durch den Einsatz von Licht können Sie Akzente setzen, den Raum stilvoll gestalten und die kalte dunkle Jahreszeit erleuchten.

Aufräumen wie die Profis – wir bringen Ordnung in Ihre Schränke

Wo war noch gleich meine Lieblingsbrotdose? Hatte ich nicht gestern in diesen Schrank das neue Gewürz eingeräumt? Wo ist eigentlich meine neue Jeans? Diese Fragen können beliebig fortgesetzt werden und sind Ihnen sicherlich vertraut. Über die Jahre sammelt sich, egal in welchem Schrank, eine Vielzahl an Gegenständen. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, zeigen wir Ihnen in unserem neuen Blogbeitrag, wie Sie wieder Ordnung in Ihre Schränke bringen können.

Abonnieren Sie den PORTAS Newsletter